Praktikerin für dialogisch aktive Duftkommunikation

Es ist vollbracht…. Am Sonntag, dem 12. Juni 2022, habe ich bei Christine Lamontain erfolgreich die Prüfung zur Praktikerin für dialogisch aktive Duftkommunikation abgelegt. Es waren intensive und lernreiche Monate, die wir gemeinsam verbracht haben. Ich bin sehr dankbar, diesen besonderen Weg ätherische Öle anwenden zu können, kennen gelernt zu haben. Was ist denn Duftkommunikation überhaupt? Das wurde ich immer wieder mal gefragt, wenn meine Ausbildung zur Sprache kam. Eine ausführliche Erklärung wird auf diesem Blog noch folgen. Heute sei soviel gesagt: Duftkommunikation ist das Gespräch zwischen Duft und Psyche mittels ätherischer Öle.

Strahlende Augen und große Erleichterung in Graz (wir haben übrigens auf dem Campingplatz genächtigt, da mein Mann und unsere Hunde Leo und Lili natürlich mit dabei waren)

Bildquelle privat und mit freundlicher Genehmigung zur Veröffentlichung von Christine Lamontain.

Die Überreichung des Zertifikats und einer wunderbaren Kornblume durch Christine Lamontain. Sie ist eine einfühlsame und sehr wissensreiche Lehrerin und vor allem kann sie den Lernstoff hervorragend vermitteln.

Praktikerin für dialogisch aktive Duftkommunikation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner