Über mich

Über mich

Herzlich willkommen auf meiner Homepage “Aroma-Energie”.

Mein Name ist Regina Preininger. Ich bin glücklich verheiratet und die Mutter zweier wunderbarer Söhne.

Unser Zuhause liegt in Oberösterreich, zwischen Gallneukirchen und Alberndorf in der Riedmark .

Ich bin zertifizierte Naturkosmetikfachberaterin, Aromaberaterin und Energetikerin.

Zu den wunderbaren duftenden Ölen habe ich vor 28 Jahren meine Liebe gefunden und diese hat mich nie losgelassen.

Kurze Zeit später kam aufgrund der Neurodermits unseres jüngsten Sohnes der Bereich der Naturkosmetik dazu

Die Energiearbeit und Ausbildung dazu begann im Jahr 2000. Einige Jahre lang machte ich Energiearbeit mit Einzelsitzungen, Meditationsabenden und Jahreskreisfeste.

Danach gründete ich den größten Onlineshop in Österreich für Naturkosmetik. Diesen führte ich 10 Jahre lang bevor ich ihn aus gesundheitlichen Gründen 2018 auflösen musste.

Nun ist die Zeit gekommen Energiearbeit mit Handel zu vereinen. Bei “Aroma-Energie” bekommst du von mir als Beraterin die herrlichen Produkte der Firma “feeling- Zauber der Düfte”.

Weiters können energetische Behandlungen und Aromaberatungen in Anspruch genommen werden. Ich halte ebenso Aromarunden (zur Zeit nur per WhatsApp) ab und stehe gerne bei Fragen zu den Produkten von “feeling- Zauber der Düfte” zur Verfügung.

Ich würde mich freuen dich persönlich, per Mail, Telefon oder WhatsApp kennenlernen zu dürfen.

Noch kurz zum Schluss eine wichtige Stellungnahme von mir. Ich habe keinerlei medizinische Ausbildung. Alle meine Berichte resultieren aus persönlicher Erfahrung und Ausbildungen. Meine Blogbeiträge dienen zur reinen Information. Sie ersetzen weder eine Therapie, noch einen Arztbesuch. Ich gebe damit auch keine Heilversprechen ab. Auch von mir veröffentlichte Rezepte sind auf eigene Verantwortung einzusetzen. Gerne können wir uns einen Aromaberatungstermin ausmachen, aber ohne ein persönliches Kennenlernen ist es mir nicht möglich eine genaue Aufstellung oder Rezeptur für dich abzugeben. Deswegen kann ich auch keine Haftung dafür übernehmen, da diese Verantwortung bei dem Leser liegt.

Nach oben scrollen